DIY Adventsworkshop mit Cabin Spacey & Monochrome DIY

Advent, Advent...

Diesen Dezember haben wir über Instagram exklusiv zehn Plätze für einen Adventsworkshop in der Berliner Cabin Spacey verlost. Mit Glühwein, leckeren Advents-Naschereien und bei idyllischem Kerzenschein wurde in geselliger Runde mit den Gewinnern fleißig und stilvoll gebastelt. Der kreative Host des Workshops war Laetitia von Monochrome DIY und ihr Konzept ging eindrucksvoll auf:


Material:

  • ein Teller, z.B. aus unserer Kollektion Malhou

  • 4 Muffen aus Kupfer mit 18 mm Durchmesser (Baumarkt)

  • 4 Stabkerzen mit 18 mm Durchmesser

  • Moos, Tanne, Fichte, Eukalyptus, und Winterbeeren (Alex, Hagebutten)

  • Floristendraht

  • Kork- & Holzperlen in variierenden Größen zwischen 25 und 50 mm). Je nach Durchmesser der Perlen 20 bis 25 Perlen insgesamat

  • Schere, Gartenschere, Pinsel, bei Bedarf Heißklebepistole

  • Metallfarbe

So geht's:

Schritt 1: Aus einem Strück Draht einen Kreis legen, der kleiner als der Umfang des Tellers ist. Tipp: Für eine perfekte Rundung den Draht zum Formen über einen Schlüssel ziehen.

Schritt 2: Die Holz- & Korkkugeln in ver-schiedenen Größen nach Belieben auf den Draht auffädeln bis der Kreis geschlossen ist. Dann die Drahtenden verknüpfen & die Kugelkette auf dem Teller ablegen.

Schritt 3: Grüne Blätter & Zweige nach Bedarf zurecht schneiden und entweder in der Mitte der Kette als Nest anordnen oder einen zweiten, kleineren Drahtkreis als Steckhilfe dazu holen.

Schritt 4: Die Kerzen auf die Kupfermuffen aufsetzen und diese innerhalb der Kette auf dem Teller platzieren oder jeweils mit Heißkleber an gewünschter Stelle festkleben. Wer möchte, kann die Kerzen mit Metallfarbe in Rotgold bemalen.

Schritt 5: Die Mitte des Kranzes mit Moos füllen und mit WInterbeeren rote Akzente setzen. Ganz wie es gefällt.

 

 

Wir wünschen viel Spaß beim Ausprobieren und eine entspannte Adventszeit!

URBANARA



true