Unser Picknick Event

Angenehme 26°C, keine Wolke in Sicht, verlockende Aperitifs und schmackhafte Antipasti – am 7. Juni feierten wir unser #urbanarapicknick. Es war ein Juni-Tag wie er im Buche steht im Zitronencafé des Körnerparks in Neukölln. Neukölln, wirklich? Ja, tatsächlich. Das dachten sich auch einige unserer geladenen Gäste, die dieses kleine Schmuckstück inmitten des Großstadt-Dschungels noch nicht für sich entdeckt hatten. Aus welchem Winkel man auch kam, einen Wow-Effekt hatte diese Location alle mal.

Journalisten, Redakteure, Stylisten, Influencer und Blogger der Berliner und Hamburger Interior-Szene kamen zum picknicken, also wurde auch gepicknickt. Der Tisch war gedeckt und das Picknick Setup aufgebaut. Schnell wurde deutlich, dass sich niemand zu fein war, auf dem Boden zu sitzen. Im Gegenteil: Die Schuhe wurden ausgezogen, Hamamtücher wurden ausgebreitet und die Sommer-Playlist wurde aufgedreht. So wurde aus unserem Picknick Event ein gemütliches Picknick unter Freunden.

Bei strahlendem Sonnenschein wurde genüsslich hausgemachte Limonade und Aperol Spritz getrunken und ebenfalls hausgemachtes Fingerfood genascht. Die warmherzige Café-Besitzerin Susi und ihr Team haben alle Köstlichkeiten zubereitet und liebevoll auf unseren Servierbrettchen Yamuna angerichtet.   Neben dem Sommer-Soundtrack (exklusiv für uns zusammengestellt von Herz und Blut), hörte man im Hintergrund den Springbrunnen plätschern und die Neuköllner ihr entspanntes Sonnenbad genießen. Da musste sich hin und wieder gefragt werden, ob wir nicht doch in einem Schlossgarten an der französischen Riviera schmausen.

Und ganz dem Côte D’azur-Feeling gab es Obst, soweit das Auge reichte. Einen schönen Kontrast zum satten Grün des Rasens und der Palmen sowie zum knalligen Rot der Beeren bot unsere natürliche Leinen-Tischwäsche. Das Terrazzo-Muster unserer Picknickdecke und die pastelligen Farben unserer Poufs und Sitzkissen waren ein weiterer Blickfang.

Während sich der Abend zum Ende neigte und die Sonnenstrahlen noch vereinzelt durch die Bäume hindurchschienen, ließen sich in den Rasensprengern sommerliche, bunte Regenbogen erblicken – die Sonne meinte es wirklich gut mit uns. Unbeeindruckt von den Regenbogen, genossen die kleinsten Gäste eine willkommene Abkühlung in den Rasensprengern.  

Wir bedanken uns im Namen des gesamten URBANARA Teams bei all unseren Gästen für ein gelungenes Picknick in bester Gesellschaft. Wir freuen uns auf alle kommenden Events und natürlich auf den #neverendingsummer in Berlin. Chin Chin!




Wir bedanken uns natürlich auch bei Pascal Rohé für die schönen Event-Fotos.


true