Flanell


Was ist Flanell?

Flanell ist ein Stoff, der auf Wolle oder Baumwolle basiert und im Herstellungsprozess aufgeraut wird, um seine charakteristisch matte, anschmiegsame und weiche Qualität zu erhalten. Die typische Flanell-Oberfläche entsteht, indem die Enden der Flanellfasern in einem Prozess aus Reiben und Bürsten aufgestellt werden. Flanell kann ein- oder beidseitig aufgeraut sein. Er wird meist in Leinwandbindung verwebt, jedoch tritt die Bindung hinter den Prozess des Aufrauens zurück. Der Begriff des Biberflanell beschreibt einen Flanell-Stoff aus Baumwolle.

Eigenschaften und Qualität

Durch die aufgeraute Oberfläche kann Flanell viel Luft isolieren und damit Wärme sehr gut speichern. Deshalb wird Flanell oft für Bettwäsche, Schlafanzüge und Decken genutzt, vor allem für die kälteren Wintermonate. Flanell ist zudem elastisch, lässt sich gut drapieren und fühlt sich angenehm wärmend an. Entdecken Sie angenehm weiche Flanell-Bettwäsche von URBANARA und geniessen Sie behaglich warme Nächte.


Haptik

Flanell fühlt sich sehr weich und wärmend an.

Pflege

Flanell kann bei 40 Grad Celsius gewaschen und im Trockner getrocknet werden. Baumwoll-Flanell kann nach einer Weile kleine Knötchen und Fusseln bilden. Das ist ein natürlicher Prozess der Baumwolle und kann leicht abgebürstet werden.


Haupteigenschaften von Flanell

✓ Sehr warm

✓ Sehr weich

✓ Pflegeleicht



true